Alfred Fromm Familienfest 2011.08.06 226

Am 30.03.2021 erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser langjähriger Wanderführer Alfred Fromm am 29.03.2021 im Alter von 92 Jahren plötzlich gestorben ist.

Er hinterlässt eine ganz große Lücke, denn über 30 Jahre war er aktives Mitglied unseres Eifelvereins.

Auf unzähligen Touren hat er uns als Wanderführer über Jahrzehnte (!) Sonntag für Sonntag  durch die Natur unserer Heimat geführt. Alles hatte er immer präzise geplant und vorbereitet, ein   Verlaufen gab es bei Alfred nicht, er bewahrte stets die Ruhe, auch wenn es mal hektisch werden sollte. Obligatorisch las er uns vor jeder Wanderung mit einem verschmitzten Lächeln den Witz des Tages vor, erst dann konnten wir uns positiv gestimmt auf den Wanderweg begeben.

Stets war Maria an seiner Seite, sie waren ein bestens einspieltes Team.

In all den Jahren hat Alfred im Sommer eine Wanderwoche in den verschiedensten Landesteilen der Bundesrepublik durchgeführt (auf über 12 Touren durfte ich auch dabei sein). Die komplette Teilnehmerschar war immer wieder begeistert und ihm total dankbar, dass sie soviel erleben durfte.

Nun schwelgen wir in den vielen, vielen schönen Erinnerungen, die uns niemand mehr nehmen kann und vergessen nie, wieviel Freude Alfred uns bereitet hat.

Ein besonderes Andenken an ihn behalten wir in unseren Herzen.

Hildegard Núñez